Historische-Magazine/ Das Pressearchiv Deutschland ist Mitglied der GIAQ und hält sich an die spezifischen Qualitätsmaßstäbe und Händlerstandards für Antiquare.

GIAQ Logo

Die Genossenschaft der Internet-Antiquariate (GIAQ) ist ein freier Zusammenschluss von Antiquaren, die ganz oder teilweise im Internet-Handel  tätig sind und vertritt so als Gesamtverband die Interessen ihrer Mitglieder. 

Händlerstandards für Antiquare

  1. Respekt und Vertrauen als Geschäftsgrundsatz
  2. Zuverlässigkeit und Sachkompetenz
  3. Zweifelsfreie Bezugsquellen der Zeitschriften und Zeitungen
  4. Guter bis sehr guter Zustand der Zeitungen und Magazine
  5. Sachgerechte Verpackung und Versendung, Kostentransparenz
  6. Schnelle Benachrichtigung, falls eine Bestellung nicht lieferbar ist
  7. Schnelle Reklamationsbearbeitung
  8. Angemessene Aktualisierung des Angebots
  9. Eindeutige und verständliche Geschäftsbedingungen

Ziele unserer Genossenschaft

Das Ziele der GIAQ ist die Unabhängigkeit Ihrer Mitglieder von den großen Internet-Plattformen und der Geschäftspolitik ihrer Betreiber. Bei diesen steht Expansion um jeden Preis im Vordergrund, und dies geht zu Lasten von Qualität und Übersichtlichkeit. Weiter sollen die einzelnen Antiquariate Ihre Individualität behalten und im Internet-Handel unterstützt werden!

Warum eine Genossenschaft?

Dies ist die geeignetste Organisationsform für unser Vorhaben. Die Antiquariate bleiben selbständige Wettbewerber, bilden aber für Ihre Infrastruktur im Internet eine Zweckgemeinschaft

Die Genossenschaft der Internet-Antiquare eG wurde 2001 gegründet und hat Ihren Sitz in Berlin.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.